Drucksysteme - Labelase 1000V     

 

Im Gegensatz zu dem Basismodell ist der Labelase 1000V in der Lage, mit der CO2 Laserquelle Etiketten-material der Qualität Tesa, 3M, o.ä. einfach und effektiv zu beschriften. Durch Veränderung der Parameter lassen sich die Abbrandfolien beschriften und anschließend mit dem Laserstrahl trennen. Der Drucker ist in der Lage bis zu 70mm breites Material zu verarbeiten.

Mehr Infos zu den Folien.

 

Dateidownload
Datenblatt
Labelase1000Vector.pdf [ 202.8 KB ]