Nadelpräger - Direktmarkierung 

Neben dem Verfahren mit Farbauf- trag gibt es natürlich das Einprägen von Kennzeichnungen mit einem Stempel. Die Fa. Infosight hat hierfür ein äußerst schnelles System entwickelt,
Stempel-Signiermaschine
ID 8400
. Hierbei besteht der Schreibkopf aus einer frei definier- baren Matrix von Hochgeschwindig- keitsnadeln. Durch Anpassung der Schreibkopf-Software können so mehrere Zeichen gleichzeitig ge- prägt werden.


Leistungsmerkmale der Stanzmaschine ID 8400:

  • Die Beschriftungshöhe ist programmierbar und kann von 6 bis 40 mm Höhe variieren
  • Die Eindringtiefe der Stempel kann per Druckluft justiert werden
  • Kurze Beschriftungszeiten durch „simultaneous pin marking”.  Zum Beispiel können 6 Zeichen gleichzeitig in 3 Sekunden erzeugt werden
  • Sonderzeichen und Logos sind ebenso markierbar
  • Durch Kopfkühlung für Oberflächen bis 850°C einsetzbar

 

Dateidownload
Produktionformation
Infodent8400.pdf [ 481.8 KB ]